Freude, Spaß, Begeisterung: Tanzen!

Tanz verbindet Menschen und öffnet Herzen. Als Tanzpädagogin ist es immer wieder aufs Neue ein wundervolles Erlebnis, die Musikalität, Kreativität, Fantasie, Selbstdisziplin, die Körperbeherrschung und Konzentrationsfähigkeit der Schülerinnen und Schüler zu fördern und ihnen den umfassenden Bereich ihrer Bewegungsmöglichkeiten zu erschließen.

Aktuelles

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Kursteilnehmer,

wir hoffen, dass es, trotz der unerträglichen Situation, allen gut geht...

Erster Lockdown, zweiter Lockdown, Lockdown Light, "Ruhetage" und nun voraussichtlich der dritte Lockdown - die Ballettschule befindet sich seit November im Dauerlockdown und inzwischen ist es ja wirklich nur noch traurig und frustrierend, so gar nicht zu wissen, wann es überhaupt wieder möglich ist, mit dem Ballettunterricht beginnen zu dürfen...

Vor 14 Tagen bekam ich die Information vom Ordnungsamt, dass nach den Osterferien wieder Ballettunterricht in Kleingruppen mit 5 Teilnehmern möglich wäre - diese Aussage wurde nun, auf Grund der augenblicklich so unsicheren Situation, wieder zurückgenommen, so dass wir weiterhin in einer "Dauerwarteschleife" hängen und erneut abwarten müssen, wie es weitergehen kann...

Im Augenblick schwanke auch ich zwischen Resignation und Hoffnung... 

Ich habe nach wie vor großes Verständnis für alle Familien, die in den vergangenen Monaten ihre Daueraufträge haben ruhen lassen, möchte aber explizit an dieser Stelle zum wiederholten Male all den Familien und Kursteilnehmern meinen allergrößten Dank aussprechen, die der Ballettschule nach wie vor zur Seite stehen und uns weiterhin unterstützen!!!

Ich bin unglaublich gerührt und es macht mich jeden Tag aufs Neue sprachlos und verlegen, wie groß Ihre Unterstützung ist!!!!

Vielen lieben Dank dafür - es gibt uns Kraft durchzuhalten!

Trotz aller Widrigkeiten und Unabwägbarkeiten bleiben wir positiv und versuchen, die Hoffnung auf einen baldigen Neustart des Ballettunterrichts nicht zu verlieren!

Vielleicht ist ja gerade das Osterfest ein guter Zeitpunkt, um neue Hoffnung zu schöpfen!! ??

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern und ihren Familien ein schönes Osterfest - bleiben Sie alle gesund und zuversichtlich, dass wir uns ganz bald wiedersehen - wir vermissen unsere Ballettdamen wirklich sehr!

Herzlichst,

Daniela Schamoni
Nicole Emmerichs
Christiane Ahnefeld

 

Anbei der Link zum Musikdownload: http://nojomusic.de/ballett-am-schloss/

 

Mehr Informationen finden Sie hier!

 

Hier finden Sie Informationen zur Bestellung der Fotos!

 

 

Kurse

Neben Fächern wie Klassischer Tanz, Jazz- und Stepptanz, Folklore und Gymnastik finden im wöchentlichen Unterricht auch kleine Rollenspiele und Improvisationen statt. Interessierte Kinder und Jugendliche sind zu einem Probeunterricht herzlich eingeladen.

Zum Stundenplan 

 

 

 

Vorankündigung: 

 

Bei Interesse, nehmen Sie gerne Kontakt auf und vereinbaren mit uns eine kostenlose Probestunde.